Neue Statistiken zu den aktiven Betrieben

Aktive Betriebe in der Deutschsprachigen Gemeinschaft

Die neuen Zahlen zu den aktiven Betrieben in der Deutschsprachigen Gemeinschaft sind online. Alle Zahlen sind jetzt auch in der interaktiven Datenbank aufrufbar. Weiterführende Informationen und aktuelle Entwicklungen finden Sie im Menüpunkt Unternehmen.

Den Angaben der Generaldirektion Statistik und Wirtschaftsinformation (DGSIE) zufolge, zählte die Deutschsprachige Gemeinschaft im Jahr 2016 5857 aktive Betriebe.

Das sind 120 mehr als im Vorjahr (+2,05 %).  Es sind mehr aktive Betriebe im Kanton St. Vith angesiedelt als im Kanton Eupen.

Welche Sektoren am stärksten ausgeprägt sind und wie sich die genaue Aufteilung der Betriebe in den verschiedenen Gemeinden präsentiert, erfahren Sie im weiterführenden Artikel. Mehr dazu unter „Mehr zum Thema“.