Aktualisierung vom 06.03.2020

Bevölkerungsprognosen

Aufgrund der Corona-Pandemie hat das Föderale Planbüro seine Bevölkerungsprognose vom März 2020 aktualisiert. Die Folge ist ein geringerer Bevölkerungswachstum für 2020 infolge höherer Todeszahlen und eines niedrigeren Wanderungssaldos.

AdobeStock_102205356_C_katty2016

Die Bevölkerungsprognose für 2019-2070 wurde Anfang März 2020 veröffentlicht, kurz vor den ersten Anzeichen für die Präsenz von COVID-19 in Belgien. Die Epidemie und die vom Nationalen Sicherheitsrat getroffenen Maßnahmen zur Bewältigung der Ausbreitung von COVID-19 werden sich auf das Bevölkerungswachstum auswirken, insbesondere im Jahr 2020.

In diesem Zusammenhang geht es nicht um eine genaue Vorhersage der Auswirkungen von COVID-19 auf das Bevölkerungswachstum, sondern um eine Aktualisierung der Bevölkerungsprognose auf der Grundlage (1) der verfügbaren Statistiken, (2) der Entwicklung der Epidemie und (3) der bis zum 5. Mai 2020 ergriffenen Maßnahmen.

Im weiterführenden Link finden Sie alle Zahlen zur Bevölkerungsprognose in der Deutschsprachigen Gemeinschaft.